Grundlagen onkologischer Erkrankungen

By |

Einen krebskranken Menschen zu betreuen, ist eine enorm anspruchsvolle Aufgabe, welche viel Einfühlungsvermögen erfordert. Pflegende sollten versuchen dem Patienten/Bewohner/Klienten durch ihr Verhalten zu signalisieren, dass er dort abgeholt wird, wo er sich gerade physisch und psychisch befindet. Um eine umfassende Versorgung zu ermöglichen, greifen Pflege und Medizin eng ineinander.

Schwerpunkte:

  • Definition und Einteilung von Tumoren
  • Hauptbeschwerden, Leitsymptomatik und therapeutische Maßnahmen
  • Umgang mit psychischen Belastungen
  • Linderung quälender Symptome
  • Allgemeine Besonderheiten der Pflege
  • Pflegebasismaßnahmen

Dauer: 8.00 Uhr- 15.00 Uhr
Kosten: 70,00 € zzgl. 19 % MwSt.