Das kann ja heiter werden – Humor und Lachen in der Pflege

By 27. August 2018

Warum ist Humor so wichtig? Wie können Pflegende/ Betreuungskräfte miteinander und gemeinsam mit dem Patienten/ Bewohner lachen? Humor ist ein einfaches und wirksames „Therapeutikum“ im Umgang mit kranken und älteren Menschen. Humor und Lachen sind wichtige Ressourcen für Patienten/ Bewohner, Angehörige und Gesundheitsprofis, um mit Krankheit und Behinderung zurecht zu kommen.

Im Seminar werden einfache Humorinstrumente für die Interaktion mit Patienten/ Bewohnern vorgestellt.

Schwerpunkte

  • Humor trotz(t) Krankheit
  • Humor bei chronisch kranken Menschen
  • Humor bei psychisch erkrankten Menschen
  • Humor bei betagten Menschen
  • Interventionsbeispiele
  • Aus dem Alltag eines Lachkoffers
  • Erfolgreiche Beispiele aus der Praxis

Dauer: 8.00 Uhr- 15.00 Uhr
Kosten: 60,00 € zzgl. 19 % MwSt.