Pflegeplanung

By 15. August 2018

Die Pflegeplanung dient der zielgerichteten Pflege und Strukturierung der verschiedenen Pflegetätigkeiten. Der Begriff kommt aus der Gesundheits-, Kranken- und Altenpflege. Für eine sinnvolle Strukturierung und Bewertung (Evaluation) der verschiedenen Pflegetätigkeiten ist eine Dokumentation maßgeblich. Letztlich dient die Pflegeplanung der bestmöglichen individuellen Abstimmung der pflegerischen Interventionen auf einen Pflegeempfänger.

Im Seminar werden die Grundlagen für das Erstellen einer Pflegeplanung vermittelt und anhand von Beispielen vertieft.

Schwerpunkte

  • Pflegeprozess
  • Grundlagen für die Erstellung einer Pflegeplanung
  • Übungsteil: Übung anhand von Beispielen

Dauer:   8.00 Uhr- 15.00 Uhr
Kosten: 60,00 € pro Teilnehmer