Teamleitung in der Pflege

By 15. August 2018

„Teamarbeit ist in der Pflege unverzichtbar und bekommt unter den aktuellen Einflüssen von Personalengpässen und einer überarbeitenden Gesellschaft immer mehr Gewicht. Leitungskräfte müssen gezielt, reflektiert und methodisch vielfältig mit ihren Teams umgehen. Ziele sollten gemeinsam erreicht werden unter Einbindung der Expertise jedes Einzelnen.“ Ohne Teamarbeit funktioniert das Gesundheitswesen nicht – ob bei der Aufnahme, während des Aufenthalts eines Patienten oder im Praxisteam. Mitarbeiter müssen über ein hohes Maß an Teamfähigkeit verfügen.

Im Seminar wird anhand von Fallbeispielen und vielen praktischen Tipps vermittelt, wie Sie Stolpersteine umgehen, wie soziale Kompetenz gestärkt werden kann und wie Sie den vielfältigen Anforderungen eines Teamleiters gerecht werden können.

Schwerpunkte

  • Was macht ein gutes Team aus?
  • Das Rollenmodell des Teamleiters (Fachinformanten-Rolle; Entscheider-Rolle; Moderatoren-Rolle; Coach-Rolle; Visionär-Rolle)
  • Von der Kollegin zur Leiterin
  • Führung, Verantwortung und Persönlichkeitsstil
  • motivierende Kommunikation im Führungsalltag
  • Aufgaben der Teamleitung bewältigen – der Werkzeugkoffer

Dauer:   8.00 Uhr- 15.00 Uhr
Kosten: 60,00 € pro Teilnehmer